… in Münster 2017-08-24T09:40:16+00:00

Integration durch Sport (IdS) – … in Münster

Wie wird mein Sportverein ein Stützpunktverein Integration durch Sport?

Inhalte der Arbeit von Stützpunktvereinen

Stützpunktvereine setzen vor Ort die Arbeit des Bundesprogramms “Integration durch Sport” um.
Dies kann in unterschiedlichen Ausführungen geschehen und von Verein zu Verein variieren. Am Ende des Entwicklungsprozesses steht Integration als selbstverständliche Querschnittsaufgabe und interkulturelle Öffnung als fortlaufender Prozess im Verein.

Informationstext Stützpunktverein

Stützpunktvereine zeichnen sich aus, durch

  • ein besonderes Engagement für die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund, geflüchteten Menschen und / oder sozial benachteiligten Menschen im und durch Sport
  • Integration als Querschnittsaufgabe im Verein
  • Förderung der interkulturellen Kompetenz seiner Mitarbeiter/-innen, freiwillig Engagierten und Mitglieder
  • Vernetzung mit relevanten Partnern der Integrationsarbeit
  • aktive Öffentlichkeitsarbeit hinsichtlich der Integrationsarbeit

Ihr Verein möchte Stützpunktverein werden?  Fragen zum Ablauf und zur Organisation?
Nehmen Sie Kontakt auf!

Ansprechpartnerin in Münster:
Tanja Stücke-Zumdick
Fachkraft für Integration durch Sport (IdS)
Tel.: 0251 / 3 03 35
Mail: tanja.stuecke-zumdick@stadtsportbund-ms.de

Aktuelles und Ankündigungen

Im Rahmen des Bundesprogramm “Integration durch Sport” hat der DOSB am 21.08.2017 den Fotowettbewerb “Mein Leben im Verein” gestartet.
Unsere Sportvereine leisten einen großen Anteil bei der Integration zugewanderter Menschen. Der Fotowettbewerb “Mein Leben im Verein” richtet sich nun an Menschen mit Zuwanderungsgeschichte, die Sport im Verein treiben. Das Augenmerk liegt hierbei auf ihre Sicht auf ihren Sportverein und das “Drum-Herum”.
Die Fotos können bis zum 01.10.2017 im Internet hochgeladen werden.
Es locken attraktive Geldpreise für die teilnehmenden Vereine und Weiterbildungen für die Hobbyfotograf-en/-innen.
Informationen über den Wettbewerb sind unter https://www.meinlebenimverein.de/ zu finden.

Ausschreibung “Mein Leben Im Verein” (deutsch)
Ausschreibung “Mein Leben im Verein” (englisch)