Grundförderung durch den SSB 2017-01-12T17:29:05+00:00

Grundförderung durch den SSB Münster

Der Stadtsport Münster schüttet an seine Mitgliedsvereine alljährlich die sogenannte Grundförderung aus. Eine Förderung erhalten all die Vereine, die eine Jugendquote von mindestens 20 Prozent erfüllen. Mit anderen Worten: Mindestens 20 Prozent aller Mitglieder sind 18 Jahre oder jünger.

Für die Verteilung dieser Mittel kommt folgende Punktetabelle zur Anwendung:

  • 1 Punkt für jedes erwachsene Mitglied
  • 3 Punkte für jedes jugendliche Mitglied
  • 100 Punkte für das Sportangebot jeder Sparte
  • 400 Punkte für die vereinseigene Sportanlage (je Anlage)
  • 200 Punkte für die angemietete Sportanlage (je Anlage)
  • 100 Punkte für die Übernahme einer kommunalen Sportanlage (je Anlage)

Eine Auszahlung von Zuschüssen an Vereine, die nach dem o. a. Punktesystem weniger als 200 Punkte erreichen, erfolgt nicht (Auszug aus der Richtlinie).

Gemäß Mitgliederbeschluss werden der Mitgliedsbeitrag und die Grundförderung saldiert, die Auszahlung der verbleibenden Grundförderung erfolgt vor den Sommerferien.

Hier geht es zum Downloadbereich mit dem Antragsformular und allen wichtigen Informationen.

SSB Downloads