“Bewegt ÄLTER werden – Bewegung mit Köpfchen”

SOMMER- UND BEWEGUNGSFEST AM 21. JULI IM GARTEN des Mehrgenerationenhaus.

Das diesjährige Fest des Mehrgenerationenhaus im Kreuzviertel stand ganz unter dem Motto von Bewegt ÄLTER werden in MÜNSTER. Ca. 50 Besucherinnen und Besucher – sowohl Bewohner des Hauses als auch aus dem Quartier – nahmen die Einladung des Stadtsportbundes und der Quartiersentwicklung Innenstadt Nord an und genossen einen bewegten Sommertag im hauseigenen Garten. In Kombination von geselligem Miteinander, Kaffee, Kuchen und Grillparty wurde eifrig Cross Boccia gespielt. Ob unter dem Aspekt Gedächtnistraining oder unter dem Aspekt “Sicher stehen und gehen”, der Spaß stand im Vordergrund und motivierte zum Mitmachen und Ausprobieren. Mitmachen konnten und sollten dann alle – auch die Demenzwohngruppe, wobei die Sieger nicht immer eindeutig auszumachen waren.

Im Gartensaal des Mehrgenerationenhauses findet jeden Dienstagmorgen ein Bewegungstreff für Ältere und Hochbetagte statt. In Zukunft soll dies ausgebaut werden. Cross Boccia für JederMANN und JedeFRAU soll als Angebot installiert werden und  z.B. auch der Demenzwohngruppe die Möglichkeit bieten, daran teilzunehmen.

Weitere Informationen zu den Programmen Bewegt ÄLTER werden und Bewegt GESUND bleiben gerne via mail bei gabi.voelker.h@stadtsportbund-ms.de

Neue Basketbälle für das KvG

Foto: Über neue Bälle freuen sich die Schülerinnen und Schüler des KVG, hier zusammen mit Stefan Winter von der Fachschaft Sport (hinten, 2. v. re.) und dem SSB-Vorsitzenden Michael Schmitz (re.)

Über zehn neue Basketbälle freut sich die Fachschaft Sport am Kardinal-von-Galen-Gymnasium. Sportlehrer Stefan Winter nahm kurz vor dem Start in die Sommerferien einen Gutschein über zehn Basketbälle in Wunschgröße von Michael Schmitz, dem ehrenamtlichen Vorsitzenden des Stadtsportbundes Münster entgegen.

Schmitz hatte den Gutschein  beim NRW-Verbandstag der Basketballer in Münster von Ingo-Rolff Weiss, dem Präsidenten des Deutschen Basketballbundes (DBB), zur Weitergabe an eine Schule in Münster, erhalten. Derzeit boomt Basketball als Nachwuchssportart. Der DBB will mit seinen Nachwuchsaktionen dafür Sorge tragen, dass die Korbjäger auch im Schulsport mit geeigneten Bällen versorgt sind. Das KVG war der erste Empfänger einer Ballspende. Nach den Ferien wird Bürgermeisterin Karin Reismann auch noch eine Grundschule in der Stadt mit neuen Bällen ausstatten.

Bewegt ÄLTER werden in Münster – Ein Wochenende im Zeichen des Alltags Fitness Test (AFT)

Lebenslang fit und selbstständig bleiben, mobil sein und teilhaben können! Ein Wunsch, dem sich auch die Programmarbeit Bewegt ÄLTER werden in MÜNSTER verschrieben hat.

Gemeinsam mit der lokalen Quartiersentwicklung ging es am vergangenen Freitag auf der Gesundheitsmeile Hiltrup-Ost entlang des Osttors an vielen Ständen rund um Gesundheit und Bewegung im Viertel. Am Stand des SSB gab es beim Alltags Fitness Test großen Zuspruch und das Angebot wurde rege genutzt. Wie sieht es um meine körperliche Fitness für den Alltag aus? Wie schneide ich im Vergleich zu anderen Personen meines Alters ab? Fragen, die neugierig machten und zum Mitmachen motivierten. Bei bestem Wetter informierten wir darüber hinaus über die verschiedenen Angebote der Sportvereine vor Ort und unsere Arbeit in Münster.

Während am Freitag viele Menschen über den AFT für das Thema Bewegung und Gesundheit sensibilisiert werden konnten, ging es am Samstag auf Vereinsebene weiter. Im Rahmen eines Vereinsmeetings wurde der AFT und dessen Hintergründe vorgestellt und über den praktischen Einsatz im Verein diskutiert. Anschließend bestand die Möglichkeit den Test durchzuführen und die Handhabe kennenzulernen. Nach genauen Erklärungen der Übungen wurden alle 11 Teilnehmenden selbst aktiv und probierten den AFT im Selbsttest aus.
Insgesamt ein erfolgreiches Wochenende, bei dem die Vorteile des AFT einem breiten Publikum auf allen Ebenen vorgestellt werden konnten.
Weitere Informationen zum Thema gerne bei gabi.voelker.h@stadtsportbund-ms.de und simon.chrobak@stadtsportbund-ms.de

“SSB aktuell” in neuem Gewand

Auf der Mitgliederversammlung wurde es bereits angekündigt: Der SSB Münster wird sich auf dem Weg ins Jubiläumsjahr auch daran machen, seine Außendarstellung zeitgemäß(er) auszurichten. Unser Ziel ist dabei nicht „Alter Wein in neuen Schläuchen“, sondern „Neuer Wein in neuen Schläuchen“. Mit anderen Worten: Die neue Optik ist kein Selbstzweck, sondern es geht insbesondere um einen mitgliederfreundlicheren neuen Außenauftritt, angefangen vom SSB-Info über die Homepage des SSB bis hin zu zukünftigen Social-Media-Aktivitäten.

Entsprechend freuen wir uns nun die neueste Ausgabe der ‘SSB aktuell’ in einer leicht modernisierten Optik mit interessanten Infos rund um den SSB Münster präsentieren zu können.

Unter der Rubrik ‘Downloads‘ findet sich die aktuelle Ausgabe der ‘SSB aktuell’ als pdf zum Download und die gedruckte Version wird in den nächsten Tagen alle Vereine auf dem Postweg erreichen.